Für jede Anwendung eine Lösung

Gute Profile herzustellen oder gute Maschinen dafür zu bauen reicht schon längere Zeit nicht mehr aus, um am Markt bestehen zu können. Gute Produkte herstellen können viele, bisweilen sogar mit außerordentlich niedrigen Kosten. Besonders die Besten der Branche haben das verstanden und reagieren darauf mit neuen, innovativen Produkten. Die Entwicklung neuer Produkte ist teuer, der Erfolg durchaus nicht garantiert. Trotzdem führt kein Weg daran vorbei, wenn man seine Marktstellung erfolgreich verteidigen will. Die Frage ist, wie man gleichzeitig die Kosten im Griff behält. Wer Lösungsvorschläge sucht, wird bei Dreistern fündig. Für eine unglaubliche Anzahl an Anwendungen hat Dreistern erfolgreiche Fertigungslösungen erarbeitet. Auf der Dreistern Homepage kann davon nur ein kleiner Ausschnitt gezeigt werden. Für jede Profilieraufgabe lohnt sich der Kontakt mit Dreistern.

Aber auch für völlig neue Aufgaben, für die zunächst noch keine fertigen Lösungen bereit stehen, hat Dreistern eine schlüssige Antwort. Unter dem Stichwort „Rapid Prototyping“ hat Dreistern schnelle und kostensparende Verfahren für die Herstellung von Prototypen und Vorserien entwickelt. Wesentlicher Bestandteil dieser neuen Vorgehensweise ist eine intensive Zusammenarbeit zwischen Bauteilkonstrukteur und Maschinenlieferant bereits bei Projektstart.

Am Beginn kann ein gemeinsamer Innovations-Workshop mit einer systematischen Methodik für die Entwicklung von Profilinnovationen stehen. Das Ergebnis sind erste Profilentwürfe. Diese werden in Zusammenarbeit zwischen dem Profilhersteller und Dreistern hinsichtlich Materialeinsatz und Fertigungskosten optimiert. Mit einer Computersimulation des Umformvorgangs kann die Wirksamkeit der vorgeschlagenen Verbesserungen validiert werden. Anschließend beauftragt der Profilhersteller Dreistern mit der Herstellung von Prototypen für die notwendigen Funktionstests. Innerhalb 8 - 12 Wochen Projektlaufzeit stehen in der Regel die ersten Prototypen zur Verfügung.

Der wichtigste Vorteil dieser Vorgehensweise besteht darin, die Zeit von der ersten Produktidee bis zur Realisierung stark abzukürzen, bei gleichzeitig reduzierten Gesamtkosten.

 


Kontakt weltweit

Kontakt weltweit

Tel.: +49 (7622) 391-0
Fax: +49 (7622) 391-200
E-Mail

Messen

07.05.14 - 09.05.14

BLECH China, Suzhou, China

Besuchen Sie uns auf unserem Stand G33 in der Halle A4

Die hohe Kunst des Profilierens und Schweißens  


 
14.05.14 - 14.05.14

13th Annual Great Designs in Steel seminar, USA


Laurel Manor Conference Center in Livonia, Michigan  

Die hohe Kunst des Profilierens und Schweißens


 
21.05.14 - 23.05.14

Dreistern Innovationsforum, Schopfheim, Deutschland

Multifunktionale Profiliertechnik

“… und aus der Profiliermaschine wird ein hochflexibles und schnelles Blechbearbeitungszentrum.”