Bachelor of Engineering Fachrichtung Elektrotechnik (m/w)

 

Die Ausbildungsplätze Bachelor of Engineering (m/w) 2017 sind besetzt.

 

Einsatzgebiet Automatisierungstechnik

Ausbildungsdauer

3 Jahre im dreimonatigen Wechsel Betrieb/ Duale Hochschule DHBW Lörrach.

Voraussetzungen

Abitur oder Fachhochschulreife oder unter bestimmten Voraussetzungen beruflich qualifizierte Bewerber ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung.

 

Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing. (FH) Josef Zeinhofer

 

Übersicht der Studienschwerpunkte

  • Allgemeine Ingenieurwissenschaften
  • Naturwissenschaftliche grundkenntnisse (Mathematik, Physik)
  • Elektrotechnik, Digitaltechnik und Mikroprozessortechnik
  • Informatik (Programmiersprachen, Programmentwurf)
  • Regelungstechnik und Automatisierungssysteme

 

Praxisschwerpunkte

  • Optimale Verbindung von theorie und Praxis
  • Aktive Einbindung in die Entwicklung und Optimierung zukunftsweisender Technologien
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Mitwirkung bei Projekten

 

Erste Informationen gibt Ihnen unser Leiter Automatisierungs-/ Elektrotechnik Herr Josef Zeinhofer, Telefon 07622 391-332. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung an:

Dreistern GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Wiechser Straße 9
79650 Schopfheim

oder gern über unsere Homepage www.dreistern.com/karriere/bewerbungen.

 

 

 

News

07.12.17

Tube Innovation Network in Mexiko: Know-how rund um die Rohrherstellung aus erster Hand

Tube Innovation Network in Mexiko: Know-how rund um die Rohrherstellung aus erster Hand

Das Interesse war beachtlich: Rund 100 Besucher kamen zu den Tube Innovation Days in Monterrey und in Querétaro. Immerhin gab es Informationen aus erster Hand von gleich 13 Partnerfirmen (darunter DREISTERN), die die ganze Prozesskette der Rohrherstellung abdecken. Wer selbst einmal dabei sein will, sollte sich daher die TUBE in Düsseldorf im April 2018 vormerken. Dort gibt es neben dem eigenen Messeauftritt von DREISTERN einen Gemeinschaftsstand des Tube Innovation Networks – selbstverständlich mit Beteiligung der Profilierprofis aus Schopfheim.

 
20.11.17

Profile für Logistiksysteme: Umrüsten in weniger als 11 Minuten von Gutteil zu Gutteil

Profile für Logistiksysteme: Umrüsten in weniger als 11 Minuten von Gutteil zu Gutteil

Die Fachpresse hat darüber berichtet: Ein russischer Kunde, der sich dem Toyota-Prinzip der schlanken Produktion verschrieben hat, setzt auf mittlerweile 4 DREISTERN-Maschinen. Der Grund dafür: Ein Konzept, das eine maximale Materialausnutzung mit nur 1 Meter Schrott pro Coil und rekordverdächtige Rüstzeiten von weniger als 11 Minuten erlaubt.

 
17.11.17

Open House bei DREISTERN: Intelligente Lösungen senken Kosten

Open House bei DREISTERN: Intelligente Lösungen senken Kosten

Es muss nicht immer die Neuheit sein, die Kunden überzeugt, in eine DREISTERN-Anlage zu investieren. Beim Open House des Technologieführers in Sachen Profilieranlagen überzeugten sich rund 60 Kunden und Interessenten davon, wie dank eines intelligenten Ansatzes sich eine neue Maschine für ein bereits eingeführtes Produkt in nur zwei Jahren amortisiert.