Presse

Aus kostengünstigem Bandmaterial gute Rollläden herstellen

Die besonderen Bedingungen für Rollladenanlagen in China sind für DREISTERN-Profilieranlagen kein Problem.

 

Der Rollladenmarkt in der Volksrepublik China befindet sich im Umbruch. Denn die Profilieranlage zur Herstellung von Rollladen und Sonnenschutzprofilenchinesische Zentralregierung in Beijing hat in diesem Jahr einen entscheidenden zukunftsweisenden Schritt angeordnet. So müssen nun alle Neubauten energiesparend geplant und durchgeführt werden. Dies beinhaltet unter anderem auch den sehr wichtigen Sonnenschutz an Gebäuden. Bei hohen Temperaturen im Sommer und niedrigen Temperaturen im Winter, wie sie in großen Teilen des Riesenreichs üblich sind, sorgen professionelle Rollläden dafür, dass die Energie der Klimaanlagen bzw. Heizungen nicht unnötig verpufft. 

Einheimische Maschinenhersteller können dabei die Anforderungen nicht erfüllen, die anspruchsvolle Kunden an modernen Sonnenschutz heutzutage stellen. So haben die Behänge sehr schlechte Eigenschaften im Stehverhalten, verfügen über eine schlechte Optik und verursachen Geräusche beim Öffnen und Schließen.

Und hier kommt Dreistern ins Spiel. Qualitätsmaschinen made by Dreistern können gerade in einem schwierigen Umfeld zeigen, was die Erfahrung aus mehr als einem halben Jahrhundert Profiliertechnik wert ist. So ist etwa die Bandqualität bei unseren chinesischen Kunden von deutlich schlechterer Qualität als wir es von unseren Kunden in Europa gewohnt sind. Nach kurzer Erprobungszeit in unserem Werk, mit der neuen Kundenanlage und mit dem vom Kunden beigestellten Material war jedoch die optimale Einstellung der Rollenwerkzeuge schnell gefunden.

Profilieranlage zur Herstellung von Rollladen und SonnenschutzprofilenDie langjährige Erfahrungen von Dreistern im Bereich Rollladenanlagen bringt dem Kunden nicht nur erhebliche Wettbewerbsvorteile am Markt, sondern zeigt sich auch in messbaren Ergebnissen. So konnten in jüngster Zeit drei neue Dreistern-Anlagen an unterschiedliche Kunden im Reich der Mitte ausgeliefert und in Betrieb genommen werden. Zudem wurden durch Bedienerschulung vor Ort den teilweise Neueinsteigern die Einstellbarkeit der Rollenwerkzeuge sowie die Bedienung und Wartung von Anlage beigebracht.

Aus schlechten Ausgangsmaterial gute Rollläden herzustellen, ist mit Dreistern kein Hexenwerk: Als Unternehmen, das Lösungen im Dialog mit dem Kunden entwickelt, schrecken schwierige Randbedingungen die Dreistern-Experten keineswegs, sondern spornen sie zu kreativen Lösungen an.

Erfahren Sie noch mehr über Dreistern Rollladen- und Sonnenschutzanlagen.

Sprechen Sie uns an - Dreistern weltweit


zurück zur Übersicht