Presse

DREI STERNE – MEHR ALS DREI KOMPETENZBEREICHE!

Neben den Dreistern Kernkompetenzen – dem Profilieren von Präzisionsprofilen und der Realisierung komplett schlüsselfertiger Anlagenkonzepte zuzüglich aller gewünschten Anlagenkomponenten – zeichnet sich Dreistern durch ergänzende Kompetenzbereiche aus.

Drei davon – Dreistern Services, die Dreistern Projektleitung und als eine ergänzende Anlagenkomponente, der perfekte Schweißprozess für Ihr Dünnwand-Rohrprodukt  –  präsentierte Dreistern vom 16. – 20. April auf der Tube, der weltweit wichtigsten Messe der Rohr- und rohrverarbeitenden Industrie in Düsseldorf.

Die Auftragslage der Hersteller von Investitionsgütern wie Maschinen, Anlagen und Fahrzeugen ist hervorragend und die deutsche Wirtschaft profitiert stark von der guten Weltkonjunktur. Mehr als 71.500 Fachbesucher (2016 waren es 69.500) aus 134 Ländern kamen an fünf Tagen nach Düsseldorf, um sich auf den Weltleitmessen wire, Internationale Fachmesse Draht und Kabel, und Tube, Internationale Rohrfachmesse, über Brancheninnovationen zu informieren und Geschäftsabschlüsse zu tätigen.

Auch für Dreistern war die Teilnahme an der Tube ein voller Erfolg. Neben der eindrücklichen Präsentation des Tube Innovation Networks, in dem Dreistern als Partner vertreten ist, konnte auch am eigenen Stand eine Steigerung der Kontakte, verglichen zur Messe im Jahr 2016, um 50% erreicht werden.

Insgesamt 2.683 Unternehmen aus 67 Ländern präsentierten ihre technologischen Highlights in 16 Messehallen auf über 117.000 Quadratmetern - ein Flächenplus von rund 7.000 Quadratmeter verglichen mit den Vorveranstaltungen im Jahr 2016!

Deutschlandweit zählt die Stahl- und Metallverarbeitung zu den zehn großen Industriebereichen. Sie ist stark vom Mittelstand geprägt, traditionell gewachsen und innovativ.

DREI STERNE – MEHR ALS DREI KOMPETENZBEREICHE!

zurück zur Übersicht