Presse

Dreistern-Azubi-Lehrfahrt

Im Juli fand unsere alljährliche Azubi-Lehrfahrt statt. In diesem Jahr war das Ziel das Kernkraftwerk Leibstadt in der Schweiz.

Nach kurzer Fahrt erreichten wir das seit 1984 bestehende  Kernkraftwerk Leibstadt.

Spezialisten für Profiliermaschinen - Dreistern-Azubi-Lehrfahrt
In einem Kurzfilm wurden wir zunächst über das grundlegende Funktionsprinzip der Kernspaltung, dann auch über die alljährlich stattfindende Revision  informiert.

Anschließend wurden wir durch das eigens für Besucher angelegte Ausbildungs- und Informationszentrum geführt. Hierbei konnte unter anderem ein Modell des Reaktors begutachtet werden (siehe Bild). Ebenso konnten auch weitere maßstabsgetreue Modelle besichtigt werden.

Anschließend gingen die Gruppenleiterinnen ausführlich auf das politisch umstrittene Thema „Atommüllentsorgung“ ein. Hierbei wurde uns der Ablauf der Entsorgung von radioaktiven Brennelementen nach deren Einsatz systematisch erklärt.

Spezialisten für Profiliermaschinen - Dreistern-Azubi-Lehrfahrt
Anhand eines Aufzugsimulators wurde verdeutlicht, in welcher Tiefe die in speziellen Metallfässern einbetonierten radioaktiven Brennelemente gelagert werden. 

Anschließend fuhren wir zur Kart-Bahn. Wo in einem spannenden Safety-Car-Rennen die Sieger ermittelt wurden.

Spezialisten für Profiliermaschinen - Dreistern-Azubi-Lehrfahrt
Bei der anschließenden Siegerehrung erhielt jeder Fahrer eine Urkunde und der jeweils erst- bis drittplazierte wurde auf dem Siegertreppchen nochmals geehrt.

Beim gemeinsamen   Abendessen ließ man dann den interessanten und unterhaltsamen Tag ausklingen.

 

Spezialisten für Profiliermaschinen - Dreistern-Azubi-Lehrfahrt

 


zurück zur Übersicht