Presse

Dreistern-Azubis on Tour

Nach der 30minütigen Busfahrt vom Schopfheimer Werk nach Rheinfelden und einem kurzen Fußmarsch, wurde man freundlich vom Werksführer des Wasserkraftwerks in Empfang genommen.

Nach einer kleinen Stärkung gab es einen Vortrag über den ökologischen und ökonomischen Nutzen des Kraftwerks. Anschließend ging es auf einen Rundgang über das Gelände und in den Maschinenraum.  

Nach sehr lehrreichen 2 Stunden im Kraftwerk, ging es weiter nach Adelhausen, wo man gemeinsam nach Wiechs wanderte. Hier ließ man den Tag beim gemütlichen Grillen ausklingen.

 

 

Dreistern-Azubis on Tour

zurück zur Übersicht