Presse

Erfolgreiche Abschlussprüfungen

Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter sind für erfolgreiche Unternehmen heutzutage das A und O. Daher setzt man auch bei DREISTERN konsequent auf den selbst ausgebildeten Nachwuchs. Im September 2014 konnten zwei Auszubildende ihre Ausbildung zum Zerspanungs- und Industriemechaniker erfolgreich abschließen. Beide Auszubildenden wurden in ein Arbeitsverhältnis übernommen. Wir wünschen den neuen Nachwuchskräften viel Glück auf ihrem weiteren Berufsweg.

v.l.: Marco Gräßlin (mit einer der besten des Abschlussjahrganges 2014, erhält eine Auszeichnung von der IHK), Michael Vogel (Ausbilder), Stefan Wittnebel

 


zurück zur Übersicht