Wann und wie bewerbe ich mich bei Dreistern?

Wer seine Berufsausbildung bei uns starten möchte, sollte sich ein Jahr im Voraus bewerben.Wir treffen eine Entscheidung meistens noch vor Weihnachten.

Die schriftliche Bewerbung besteht grundsätzlich aus einem aussagekräftigen Bewerbungsschreiben, einem Lebenslauf, einem aktuellen Bewerberfoto und Ihren Zeugnissen.

Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte online über unser Bewerbungsportal unter www.dreistern.com/Karriere/Bewerbungen


Einige Tipps für das Bewerbungsverfahren

  • Das Bewerbungsschreiben sollte die vollständige Anschrift
  • Die Gründe angeben, warum man gerade diesen Beruf ergreifen möchte
  • Lebenslauf tabellarisch sauber gliedern und mit Foto und Unterschrift versehen
  • Sich vor einem möglichen Vorstellungsgespräch Informationen über Dreistern einholen, damit im Gespräch das Bemühen und Interesse deutlich wird
  • Pünktlich und ohne Hetze ankommen
  • Schreibutensilien mitbringen, um sich gegebenenfalls Notizen machen zu können



Ansprechpartner für Fragen über die gewerbliche Ausbildung bei Dreistern ist Herr Michael Vogel, Abteilungsleiter Ausbildung

News

16.05.18

GDIS 2018 Stahltechnologie - Automobilsicherheit - Fertigungstechnologie

GDIS 2018   Stahltechnologie - Automobilsicherheit - Fertigungstechnologie

Great Designs in Steel (GDIS) ist das führende Forum für die neuesten Trends und Anwendungen in der automobilen Stahltechnologie und DREISTERN Inc. war am Mittwoch, den 16. Mai 2018 wieder Teil des Forums im Laurel Manor Conference Center, Livland, Michigan, USA

 
23.04.18

DREI STERNE – MEHR ALS DREI KOMPETENZBEREICHE!

DREI STERNE – MEHR ALS DREI KOMPETENZBEREICHE!

Neben den Dreistern Kernkompetenzen – dem Profilieren von Präzisionsprofilen und der Realisierung komplett schlüsselfertiger Anlagenkonzepte zuzüglich aller gewünschten Anlagenkomponenten – zeichnet sich Dreistern durch ergänzende Kompetenzbereiche aus.

Drei davon – Dreistern Services, die Dreistern Projektleitung und als eine ergänzende Anlagenkomponente, der perfekte Schweißprozess für Ihr Dünnwand-Rohrprodukt  –  präsentierte Dreistern vom 16. – 20. April auf der Tube, der weltweit wichtigsten Messe der Rohr- und rohrverarbeitenden Industrie in Düsseldorf.

 
07.12.17

Tube Innovation Network in Mexiko: Know-how rund um die Rohrherstellung aus erster Hand

Tube Innovation Network in Mexiko: Know-how rund um die Rohrherstellung aus erster Hand

Das Interesse war beachtlich: Rund 100 Besucher kamen zu den Tube Innovation Days in Monterrey und in Querétaro. Immerhin gab es Informationen aus erster Hand von gleich 13 Partnerfirmen (darunter DREISTERN), die die ganze Prozesskette der Rohrherstellung abdecken. Wer selbst einmal dabei sein will, sollte sich daher die TUBE in Düsseldorf im April 2018 vormerken. Dort gibt es neben dem eigenen Messeauftritt von DREISTERN einen Gemeinschaftsstand des Tube Innovation Networks – selbstverständlich mit Beteiligung der Profilierprofis aus Schopfheim.